Quer durch Deutschland - Hamburgherzstadt

ACHTUNG ACHTUNG: Das wird ein Bilderflut-Post! Und Trommelwirbel, bitte. Ich bin die letzte im Bunde und darf hiermit die Blogparade "Quer durch Deutschland" beenden. Das lief alles wirklich von vorne bis hinten reibungslos und hat mir Lust auf mehr gemacht. Aber nun Schluss mit geprabbel, hier kommt meine Stadt: Hamburg.

Die Hansestadt ist eine der 3 Stadtstaaten und die für mich die schönste Stadt Deutschlands. Keine hat es mir je so angetan und auch nach anderthalb Jahren Pendeln und nun fast einem Jahr Wohnen, hat meine Liebe zur schönen Hafenstadt nicht nachgelassen. Hamburg ist mit über 1,76 Millionen Einwohnern die 2. größte Stadt Deutschlands und besitzt einen der 20. größten Hafen der Welt - und alle lieben den Hafen. Hier bin ich am liebsten. Nett to know: Und wusstest ihr, dass Hamburg sogar mehr Brücken besitzt als Venedig und somit die Brücken reichste Stadt Europas ist!?

Ein wirklich schöner Platz rund ums ganz Jahr ist der Jungfernstieg. Immer voller Touristen, aber wer kann bei so einem Anblick auch widerstehen? Nett to know: 1838 wurde genau dieser schöne Stieg zur ersten asphaltierten Straße in Deutschland.

An meinem Lieblings Fotoobjekt, dem Heinrich-Hertz Fernsehturm, von den Hamburgern liebevoll Telemichel gennant, kann ich mich immer wunderbar orientieren. Seh' ich ihn oder stehe darunter, weiß ich immer genau in welche Richtung ich jetzt muss. Von der Außenalster hat man ebenfalls einen tollen Blick darauf. Hier gibt es im Sommer nicht nur die Alsterperle, vor der man gemütlich ein Bier genießen kann, sondern auch meine bisher liebste Grillwiese: die Schwanenwikwiese.

Und dann gibt es hier noch Essen über Essen und Essen. Ich könnte euch bestimmt eine Milliarde von Tipps geben, aber habe mal versucht mich auf meine 5 liebsten Läden zu beschränken (wenn ihr wüsstet wie schwierig das war!):

1. Chicago Meatpackers Hier zieht es und einfach immer und immer wieder hin, einfach auch, weil es hier die weltbesten SpareRibs gibt - wirklich.

2. Better Burger Company Teilt sich meinen ersten Platz was Burger angeht. Einfach unschlagbar in der Eistee-Menü Kombination.

3. Dulf's Burger Und hier haben wir den 2. ersten Platz, was Burger angeht. Der BBQ Burger und die Süßkartoffel Pommes - can somebody please buy me that everyday?

4. Herr Max Ich bin absolut kein Kuchenmensch, aber bei Herr Max komme sogar ich 100 Fach auf meine Kosten. Und das selbstgemachte Eis im Sommer erst! Insider-Tipp: Das Basilikum Eis. Seriously!

5. Qrito Mexi.. äääh.. Kalifornisch. Quesadillas, Taccos, Burritos und zwar mit abgefahrenen Fleischsorten, Soßen und Dips - muss ich noch mehr sagen?

EXTRAPLATZ: Mehl Ich schummle, ich weiß, aber habt ihr schon mal ne Pizza mit schwarzem Teig und namens Die dunkle Seite der Macht gegessen? Nein. Dieser grandios dünne Teig ist jeden einzelnen Cent Wert - ohne Scheiß!

Die besten Ausblicke über meine Stadt habt ihr wohl vom Michel. Nein, nicht vom Telemichel, da darf man im Moment (seit gefühlt immer) nicht rauf, sondern auf die St. Michaelis, die Hauptkirche Hamburgs. Und wenn der Dom ist, geht unbedingt mal ins Terrace Hill - da gibts coole Mukke und ihr könnt dem gesamten Spektakel auf dem Heiligengeistfeld zuschauen. Vielleicht nicht mehr ganz so insider, trotzdem Tipp: Zieht euch schick an und macht euch auf zum Riverside Hotel direkt am Hafen. Schlürft einen (wirklich nur einen, mehr kann man sich leider nicht leisten) Cocktail und genießt die Aussicht über die Lichter des Hafens, der Reeperbahn und St. Pauli. Nett to know: Die Männer können sogar beim Pinkeln die Aussicht genießen, hihihi.

Und dann rüber auf die andere Elbseite, durch den alten Elbtunnel durch und den schönsten Panoramablick genießen. Müsst ihr auch mal machen: Einen Sommerabend auf der anderen Seite verbringen, mit Freunden und einem Fläschen. Das bleibt unvergessen - versprochen.

(Oh man, ich hatte mir vorgenommen mich kurz zu fassen, hehe, ja.. knapp daneben ist auch vorbei!) Außerdem Must-Sees sind Hafen City und Speicherstadt, finde ich. Lasst euch das bloß nicht entgehen. Was dagegen eine Touristenattraktion hoch 10 und echt nicht sehenswert ist, finde ich, ist der berühmte Hamburger Fischmarkt. Tut mir ja leid, aber das ist mittlerweile auch nicht mehr als Wochenmakrt mit ein paar mehr Fischständen. Ich persönlich war enttäuscht. Gute Fischbrötchen zum nüchtern werden nachm Kiez gibt es trotzdem!

Schöne Blumen und tolle Wasserspiele am Abend findet ihr im Planten un Bloomen. Eintritt? Frei! Und der japanische Garten ist einen Besuch auf jeden Fall Wert!

Am schönsten Laufen kann man ebenfalls an der Außenalster oder im schönen Stadtpark. Hier kann man auch im Sommer ausgezeichnet Grillen, Liegen und sogar im naturbelassenen Stadtparksee baden. Der Elbstrand ist schön, aber erst ab Blankenese bekommt ihr keine schwarzen Füße mehr. Oh, und Blankenese. Schaut euch Blankenese an! Das Treppenviertel ist nicht nur schön mit anzusehen, sondern auch gut für euren Booty.

Falls ihr mal ein paar Regentage hier erwischt (was tatsächlich im Herbst - Frühling sehr wahrscheinlich ist) dann gibt es in Hamburg wirklich viele, schöne, alte Schwimmbäder, die ihr definitiv ausprobieren solltet. Aber Regel Nummer 1: Habt in den Regenmonaten immer einen Regenschirm dabei, oder zumindest eine regenfeste Jacke mit Kapuze an. Zwar regnet es durchschnittlich mehr in Köln, aber hier kann es trotzdem schon ziemlich ungemütlich werden, manchmal.

Das sind nicht viele Insider oder so, aber dafür wäre ein Post auch einfach zu wenig! Mein Leben in der schönen Hansestadt könnt ihr außerdem hier oder bei Instagram unter dem Hashtag #hamburgherzstadt verfolgen (das Wort klingt auch nach all den Jahren "followen" gruselig - könnta trotzdem machen)!

EN: Only in German for now.

Kommentare :

  1. Wusstest du eigentlich, dass Hamburg nur mehr Brücken als Venedig hat, weil selbst die Schilderbrücken über den Straßen in Hamburg als Brücken gezählt werden? Eigentlich haben wir hier also gar nicht so viele richtige Brücken :)

    Ich LIEBE das Bild von dir und dem Regenschirm <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Psccchht das muss doch der Rest Europas nicht erfahren :)

      Löschen
  2. Gespeichert ; -) jetzt muss nur noch das Wetter passen! Meine Mama ist dchon Feuer und Flamme, der Juni kann kommen. Vielleicht hast du noch ein paar Mamataugliche Tips? Sie will sogar in einen Club :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Mama Tipps" ääähm.. Naja Planten un Bloomen auf jeden, jeden Fall. Und sonst öööhm. Naja fast das alles hab ich auch mit meiner Mutti gemacht :D Evtl noch ein paar Museen? Davon hat Hamburg auch viele, schöne! Ansonsten kannste auch gern nochmal ne Nachricht schreiben :)

      Löschen
  3. Ich bin so so so so froh, dass ich im Juli endlich wieder in Hamburg bin. Ich hab selten eine Stadt so vermisst wie ich gerade Hamburg mal wieder vermisse. Ich hoffe irgendwann kann ich für länger bleiben.

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen
  4. Sehr krasse Bilder !! Dein Header gefällt mir auch mega gut :)

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Fotos...sehr anregend, macht Lust auf Hamburg :) herrlich der Sonnenuntergang und du scheinst dich dort wirklich, wirklich wohl zu fühlen. Das freut mich wirklich sehr und ich wünsche dir auch weiterhin alles erdenklich gute in dieser Stadt, möge dich dein Glück niemals verlassen.

    AntwortenLöschen
  6. Wow grandiose Bilder *-*
    Deine Bilder könnten genauso gut in einem Hochganz Kalendar stecken :)
    Jetzt will ich umso mehr nach Hamburg und die Stadt zu entdecken :D
    Was für ein Zufall - ich habe gerade noch ein Artikel zu den schwarzen Pizzen gelesen
    Ich finde die Idee urkomisch :D

    liebst Thao <3
    http://everyredrosehasitsthorn.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Hach - und weils so schön ist hier gleich nochmal mein Senf :D Du machst mir Hamburg richtig schmackhaft Cheri! Die Fotos sind wirklich toll geworden und man spürt auch wir zufrieden bist, das macht einen wirklich glücklich! Ich hoffe das bleibt auch für immer so du Liebe ♥ Ich kann es kaum erwarten einmal dein schönes Hamburg anzugucken :* ♥

    AntwortenLöschen
  8. Oh wow ich liebe deine Bilder Maribel! Die Fotos sind wirklich super klasse und erwecken richtiges Fernweh! Außerdem haust du ja einen Reisepost nach dem anderen raus, i like! :D hab ich mich in Hamburg letztes Jahr auch ein bisschen verliebt und wollte sogar 2012 dorthin ziehen, weil mein Freund ja dort größtensteils seine Ausbildung gemacht hat und ich kein Bock mehr auf Zuhause hatte :D leider hats aber nicht geklappt, weil ich keine Ausbildungstelle gefunden habe (hätte echt gern als Außenhandelkauffrau bei einem Teehandel angefangen wie cool wäre das bitte?) :/ aber naja, bin wahrscheinlich auch eine zu große Memme für das Wetter da oben, ich bin doch den warmen Südwesten gewohnt und frier schon bei 20 Grad im Schatten xD aber wenn ich das nächste Mal oben bin, würde ich dich wirklich gerne kennenlernen und dafür auch jedes Schmuddel-Wetter in Kauf nehmen :D ! <3

    Liebste Grüße :)

    P.S. Du bist ja ein ganz schöner Burger Freak haha :D ich mag lieber Falafeln & Antipasti von Azeitona! & die Hose ist von Pimkie :D hab ich gleich verbessert, merci !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh, überlegt euch das doch noch mal :D Vielleicht zieht ihr ja doch nochmal her :) :P OHJA! Burger sind meine große Liebe ♥

      Löschen
  9. Ein sehr toller Abschluss der Parade, bei der ich auch ne Menge Spaß hatte. Wir müssen echt alle in Kontakt bleiben und mal wieder was gemeinsam machen :).

    Die Bilder sind sowas von toll geworden, vorallem die wo die Sonner untergeht. Sehr toll. Nach Hamburg möchte ich ja schon länger mal, weil meine Eltern genauso schwärmen wie du, wobei ich den Fischmarkt auch auslassen würde. Wäre nicht so meines, aber Hamburg hat ja noch ne Menge mehr zu bieten. Menno mit den Essensbilder machst du mir Hunge und ne Schwarze Pizza habe ich ja noch nicht gesehen, was ist da denn im Teig so drinnen? Sieht definitiv interessant aus und zu Burgern sage ich nie nein, die Schmecken in Restaurants einfach auch so viel besser als bei McDonalds.

    Das Schwimbad auf dem letzten Bild sieht ja mal richtig edel aus, ich glaube da kann man die Zeit echt sehr gut verbringen. Mag alte Gebäude ja eh und wenn sie dann noch für sowas genutzt werden, ist das wirklich super. Ich finde gerade durch den Baustil ist das Schwimmbad so besonders und bekommt ne Menge Charme.

    AntwortenLöschen
  10. Der Post kommt gerade echt passend! In den Sommerferien fahre ich mit meiner Mutter ein paar Tage nach Hamburg und wir haben vor kurzem eine Ferienwohnung gemietet, aber ohne wirklich zu wissen was wir überhaupt alles machen wollen. Ein paar der von dir genannten Dinge sollte ich mir merken :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das solltest du :) Schön, dass ich ein paar Dinge für dich dabei hatte!

      Löschen
  11. Ich liebe Hamburg, Hamburg ist eine so schöne Stadt. Wir haben in Deutschland so viele tolle Städte, die zu Wochenendtrips einladen. <3

    Ganz tolle Bilder. ♥ Die Pizza sieht hammer aus! Würde ich auch ausprobieren. :D

    Alles ♥
    Selly
    von SellysSecrets

    AntwortenLöschen
  12. Hamburg, meine Perle.
    Ich liebe Hamburg. War schon so oft da und liebe es jedesmal wieder. Es ist so vielfältig und hat so viel zu bieten.
    Ein wirklich grandioser Beitrag von dir.

    Melanie

    AntwortenLöschen
  13. Wunderbar zusammengefasst! Ist das erste Bild auch vom Michel aus aufgenommen?

    Bei deinem Kommentar zum Fischmarkt musste ich lachen - als ich vor ungefähr 'nem halben Jahr einem bekannten gebeichtet hab, dass ich in zwanzig Jahren in dieser Stadt noch nie nach dem Kiez auf dem Fischmarkt war, hat er mich direkt hingeschleift. Was daran jetzt so toll ist, konnte er mir im nachhinein aber trotzdem nicht erklären! :D

    Liebe Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, richtig! Der Ausblick ist halt wie gesagt unschlagbar :)

      Löschen
  14. Sehr tolle Bilder!!
    Auch wenn ich die schwarze Pizza wohl für kein Geld der Welt probieren würde :D
    Liebe Grüße,
    Vicky

    www.storiesandsmiles.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist tatsächlich einfach nur natürliches, dunkles Mehl und schmeckt genau so wie helles auch :P

      Löschen
  15. Hamburg ist einfach eine wunderbare Stadt. Ich war jetzt schon zwei Mal dort und fand es jedes Mal wirklich toll. Leider hatte ich bisher noch nicht wirklich Glück mit dem Wetter... schreit also nach Wiederholung. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wirst du es dreimal so toll finden, wenn du bei gutem Wetter hier bist :-) Kanns dir nur empfehlen!

      Löschen
  16. Jaa das ist er allerdings, dass kann nicht mal des etwas bewölkte Wetter ändern. Das geht ja auch noch. Wie gesagt bei uns waren es auch nicht viel mehr und wir haben festgestellt, dass es ja eigentlich gar nicht so weit ist.

    Dankeschön <3. Ja das sollten wir aufjedenfall, fand es echt super, dass jeder so mitgezogen hat und somit war das Organsieren auch echt sehr angenehm.

    AntwortenLöschen
  17. Hach liebe Maribel, unglaublich tolle Bilder und ein sehr schöner Post, da kriegt man ja direkt Lust mal wieder nach Hamburg zu fahren und es mit ganz anderen Augen zu betrachten :) Ich bin stark dafür, dass wir in einem deiner Lieblingsrestaurants was zusammen essen, Lara und ich sind ja hardcore Quesadillafans :D Da müssen wir dringend mal n Termin ausmachen!!

    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  18. Mega verliebt in die Bilder! Ahhhh :)
    Hach, da will man nicht still sitzen bleiben, obwohl es 2:13 in der Nacht ist...
    Liebe Grüße ;)

    AntwortenLöschen
  19. Das denke ich auch! Leider ist Hamburg halt am anderen Ende Deutschlands, daher kann ich bei einem Ausflug dorthin nicht allzu spontan sein. ;) Aber ich hoffe ich hab mal wieder Glück mit dem Wetter.

    AntwortenLöschen
  20. Die Fotos sind echt schön! Ich war das letzte mal vor fast 3 Jahren in Hamburg. Ich habe da einige Verwandten. Hamburg ist echt eine schöne Stadt und es gefällt mir echt gut da! Ist aber doch ein Stück weg von München.
    LG Thi

    AntwortenLöschen
  21. Bei einer stadt wie Hamburg kann man sich ja gar nicht kurz fassen :-) dort gibt es eben so viel schönes zu sehen ... Da reicht ja ein post eigentlich bei weitem nicht aus!
    Du lebst wirklich in einer wundervollen Stadt ! Und den post hast du echt klasse und mit so viel Mühe gestaltet !
    Ich hoffe ich komme auch bald noch mal dazu Hamburg einen Besuch ab zu statten :-)

    XOXO Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du sowas von Recht!! Und ich hätte noch 1000 Sachen gehabt, die ich gezeigt hätte. Aber dafür hab ich ja noch ne Weile Zeit hier aufm Blog :)

      Löschen
  22. Du liebst Hamburg wirklich, das liest man aus den Zeilen raus und das mag ich an deinem Text sehr :)
    Ich finde auch, wenn man am Wasser wohnt, dann kann es einem gar nicht so richtig schlecht gehen...!

    AntwortenLöschen
  23. Blogspot verschlingt meine Kommentare :D

    Ich beneide dich! :) Ich möchte auch unbedingt mal nach Hamburg, aber dort zu wohnen muss ein Traum sein ♥ Der Hafen und das 2. Foto, da kann man einfach mal abschalten, entspannen :) Der Stadtpark und diese zwei schiefen Bauten finde ich auch schön :)

    Basilikumeis klingt recht seltsam :D Aber die Pizza sieht richtig krass aus :D Und wie lecker sehen bitte diese geilen Burger und die Pommes aus??? *_*

    Es wird Zeit, dass ich mal einen kleinen Städtetrip in die Hansestadt plane :D

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, die zwei schiefen Bauten heißen "Tanzende Türme" - passend, oder? :) Mach das auf jeden Fall mal!!

      Löschen
  24. Jaa Hamburg ist wirklich ne super super schöne Stadt! Bin auch immer wieder gerne da (müsste eigentlich auch bald - v.a. auch mal endlich im Sommer :D – mal wieder hin)
    Die Pizza muss ich dann beim nächsten Besuch in der Hansestadt auch mal testen - klingt sehr geil!
    Sehr tolle Bilder auch!!!
    Ps: ich habe echt noch kurz vor knapp geschafft aufn letzten Drücker nen kleinen Beitrag zu Musik&Du diesen Monat zu schreiben......
    sollte es noch nicht zu spät sein, hier der Link: http://www.tinasklangfarben.de/musikdu-filmmusik-oder-eine-hommage-an-john-williams/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Sommer immer 100 Mal schöner :) Aber das ist ja in den meisten Städten so! Cooool, ich freue mich sehr - war noch nicht zu spät :) ♥

      Löschen

Ich freue mich über ganz viel Liebe, auch über ernst gemeinte Kritik und alles dazwischen <3
Du hast ein Gewinnspiel und willst mich lediglich darauf aufmerksam machen? Oder möchtest mich herzlich zu deiner Blogvorstellung einladen? - Nein, Danke! Wunderbar, dass du meinen Blog vorstellen willst, weil er ja so toll ist. Dann mach es doch einfach so und sag mir bescheid.