Musik & Du. 007 - April 2015 - Musikalische Auswanderung

Ich glaube ja ganz dezent, dass dieses Jahr ein Mein-Immunsystem-will-mich-verarschen Jahr ist. Das 3. Mal sitze ich mich dicken Mandeln, trockener Haut, vollen Nebenhölen und einem Brummschädel auf dem Sofa und fühle mich, als wäre gerade 5 Marathons hintereinander gelaufen. Und das doppelt. Das erste was ich dann gestern morgen nach dem Ausschlafen machte, war ein warmes Erkältungs-Schaumbad nehmen. Oh, wie habe ich ein warmes Bad vermisst. Es ist doch immer wieder schön in die Heimat zu kommen. Nun drück ich mir aber mal selbst die Daumen, dass ich schnell wieder fit bin und ein paar Besuche absolvieren kann!

So weit, so gut. In den ersten 4 April Tagen hatten wir schon Schnee, Hagel, Regen und Sonne. Gerade sitze ich dick eingepackt, mit Ingwer-Tee (kotz! würg ich nur runter, wenn es unbedingt sein muss - es hilft, leider) und der Sonnenbrille auf dem Balkon meines Elternhauses und genieße das viele Vitamin D! So kann es gern bleiben, vom Wetter her. Aber euch juckt es schon wieder in den Fingerspitzen - ich merk das schon. Klar, es ist Ostern! Nur wer möchte schon Ende April noch mit Oster-Liedern beschäftigen (gerade fällt mir tatsächlich auch nur ein einziges ein!)? Deswegen habe ich mir mal wieder ein Jahreszeiten unabhängiges Thema ausgesucht:

Musikalische Auswanderung -
Ein Lied das ausnahmsweise mal nicht auf Englisch (oder Deutsch) ist.

Welche ausländischen Schmuckstücke habt ihr in petto? Tagtäglich hören wir englisch und auch zum Glück wieder immer mehr deutsche Musik. Doch was ist mit französischen, spanischen oder gar japanischen Liedern? Bei mich ziehts schon seit Ewigkeiten auf den spanischen Musikmarkt und durch meine Irland Leidenschaft - tja - da kommt schon das ein oder andere gälische Lied in meiner Playlist vor. Und bei euch?

Lasst es mich bis zum 30. April wissen und schreibt mir den Link zu eurem Beitrag unter diesen Post. Du hast keinen Blog, möchtest aber trotzdem mitmachen? Dann schreib mir eine E-Mail mit deinem Text an: maribelskywalker@gmx.de 

Kommentare :

  1. Heyho. Erstmal wünsche ich dir gaaaaaaaaaaaaaaaaanz doll gute Besserung.
    ...das Thema ist toll. Ich habe - oh wunder - ne ganze Menge finnische Musik in meiner Playlist. Jetzt muss ich mich nur noch für eins entscheiden und dann.... sag ich dir nochmal bescheid :D

    AntwortenLöschen
  2. hah, da ist mir endlich mal wieder sofort ein song in den kopf geschossen! :D sehr gute themenwahl!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mein Beitrag :)
      http://www.upsidedownkingdom.net/2015/04/projekt-musik-du-007.html

      lg

      Löschen
  3. Gute Besserung - und tolle Themenauswahl!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Joa, scheint ja gut anzukommen :)

      Löschen
    2. So, bin dabei :)

      http://nummerneun.de/2015/04/06/musik-du-007-musikalische-auswanderung/

      Löschen
  4. Ich wünsche dir eine gute Besserund geniales Thema! Hätt ich nicht erwartet und freu mich schon drauf! Und als Osterlied fällt mir nur "Stups der kleine Osterhase, fällt andauern auf die Nase" ein haha :D <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha genau das ist auch das einzige, das mir eingefallen ist :D

      Löschen
    2. So dele mein Beitrag ist online :)
      http://nimsajx.blogspot.de/2015/04/musik-du-7-musikalische-auswanderung.html

      Löschen
  5. Ha! Diesen Monat mache ich wieder mit (wird auch mal wieder Zeit..) und mir sind auch sofort einige Songs ins Hirn geschossen sobald ich das Thema gelesen habe :D

    Osterlieder kenne ich kein einziges, wusste gar nicht, dass es überhaupt welche gibt xD Wünsch dir eine gute Besserung! :)

    AntwortenLöschen
  6. Ganz geil! Das Thema, nicht deine Verfassung. Zur letzteren bekommst du natürlich Mitleid und Genesungswünsche von mir. Möge dir der Osterhase ein paar Grippostad-Pillen unter die Eier mischen. Ansonsten hau ich die Tage mal in die Tasten, weil das Motto des Monats perfekt zur harten Mailand-Nostalgie passt, die ich momentan mt mir rumschleppe ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich merke schon, es kommt gut an :D Hätt ich nicht gedacht, aber umso besser! Vielen Dank, liebste Bunnymother! Wünsch ich dir auch :)

      Löschen
  7. Gute Besserung!
    Ich höre gerne italienische Musik (für einen kompletten Beitrag reichts nicht, dafür hör ich zu wenig Musik), Tiziano Ferro gefällt mir da besonders.
    Liebe Grüße und frohe Ostern!

    AntwortenLöschen
  8. Danke schön! :)

    Ich wünsche dir natürlich auch gute Besserung. ^^

    AntwortenLöschen
  9. Ohje, du arme, gute Besserung.
    Das Thema finde ich klasse, da muss ich gleich mal schauen, was da so aus meinen Playlisten in frage käme.

    LG
    Aillbe

    AntwortenLöschen
  10. Gute Besserung!! Es soll die Woche wohl sehr frühlingshaft werden, ich hoffe du schaffst bis dahin deine Erkältung abzuschütteln! :)

    und ah Scheißäää ich hab doch erst über Movits! gebloggt :D Na mal sehen, ob ich noch etwas anderes finde.

    Liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, da gibt es doch nie genug.. da findest du sicher was :)

      Löschen
    2. Du solltest Recht behalten...
      Hier mein monatlicher Senf für dich :-)

      http://carolinevonh.blogspot.de/2015/04/musik-und-du-musikalische-auswanderung.html

      Löschen
  11. Bevor ich nochmal fast zu spät dran bin, kommt hier direkt mein Beitrag - Daumen hoch für französische Rockmusik! :)

    http://cluelinz.blogspot.de/2015/04/musik-und-du-part-iii-je-ne-parle-pas.html

    Liebe Grüße und Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Bilder!
    Da bekomme ich direkt Lust wieder zu verreisen :)

    All my Love. MS

    AntwortenLöschen
  13. Tolles Thema, da mache ich doch gern mit :)
    Hier ist mein Beitrag: http://das-ungewisse-etwas.blogspot.de/2015/04/musik-du-musikalische-auswanderung.html
    LG, Solveig

    AntwortenLöschen
  14. Dödödöm! Ich habe fertig :D

    http://stehenundfallen.blogspot.de/2015/04/musik-du-musikalische-auswanderung.html

    AntwortenLöschen
  15. Ich hoffe, du bist inzwischen wieder gesund? :)
    Mache auch endlich mal wieder mit, hehe. Hier ist mein Beitrag: http://sunsetvampiress.square7.ch/wordpress/2015/04/musik-und-du-musikalische-auswanderung/

    AntwortenLöschen
  16. "Ella Elle L'a" mein absolutes lieblingslied seit Kindheit an!

    Hoffe du bist mittlerweile wieder auf den Beinen Liebes :-*

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Maribel,

    letzten Monat bin ich auf deine Aktion aufmerksam geworden (leider zu spät, um noch selbst mitzumachen), deshalb bin ich diesmal dabei.

    In meinem Musikarchiv habe ich etwas Schwedisches für dich ausgegraben: http://www.lady-himmelblau.de/2015/04/23/musik-du-musikalische-auswanderung/

    Liebe Grüße,

    Lady

    AntwortenLöschen
  18. Ich bin auch wieder dabei. Das Thema ließ mich ins Träumen geraten und von tollen Abenden auf dem Mittelaltermarkt träumen:
    http://aillbes-country-life.blogspot.de/2015/04/musik-und-du-musikalische-auswanderung.html

    LG
    Aillbe

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin auch wieder dabei! Ein schwieriges, aber doch ziemlich cooles Thema!

    https://merchmaedchen.wordpress.com/2015/04/28/musikdu-2-musikalische-auswanderung/

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen
  20. Yeahi unter schwerer Anstrengung (uns wurde das Internet abgedreht... ich bin ein Junkie auf Entzug :D) hab ich's auch noch geschafft, meinen Post online kommen zu lassen:
    http://just-downtowngirl.blogspot.de/2015/04/musik-und-du-et-voilace-sont-la-belle.html

    Ich freu mich, dabei zu sein - ist das erste, aber ganz sicher nicht das letzte Mal!! :)

    AntwortenLöschen
  21. Auf den letzten Drücker https://meinesichtderwelt.wordpress.com/2015/04/30/auswanderung-musik-und-du-007/ - einen lieben Gruß und schon mal ein schönes langes Wochenende

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ganz viel Liebe, auch über ernst gemeinte Kritik und alles dazwischen <3
Du hast ein Gewinnspiel und willst mich lediglich darauf aufmerksam machen? Oder möchtest mich herzlich zu deiner Blogvorstellung einladen? - Nein, Danke! Wunderbar, dass du meinen Blog vorstellen willst, weil er ja so toll ist. Dann mach es doch einfach so und sag mir bescheid.