Die guten Jahre

Oft werden meine Geschichten viel zu Ernst genommen. Meistens sind es nur Sätze, Gedanken oder ein einziges Wort, die es mir ermöglichen daraus eine Geschichte zu spinnen. Oft fliesen auch persönliche Erfahrungen mit ein, oder ich spreche von Erzählungen. Also lehnt euch zurück und lasst euch in den Hasenbau fallen..

"Weißt du manchmal..", flüstert sie leise der Nacht zu, "manchmal sitze ich einfach hier und schaue in deine Tiefen. In deine dunklen Weiten hinein und denke an das, was ich hinter mir gelassen habe. Da waren Hindernisse, die ich überwinden musste und da waren Steine, die mir in den Weg gelegt wurden. Da waren Menschen, die nicht ehrlich waren und mir schlechtes wünschten. Aber da gab es auch gute Herzen, die es vielleicht einfach nicht besser wussten. Ich nannte Menschen meine engsten Freunde, die es nicht mal bis zum 18. Geburtstag geschafft haben und ich vermisse noch heute die Abende zusammen um die gerade noch glühende Grillkohle.

Manchmal..", flüstert sie leise der Nacht zu und hält einen Moment inne. Reibt sich die kalten Hände und schaut die Straße hinunter, "manchmal überrennt mich das Glück, wie eine Lawine. Dann stehe ich hier oder da und bin einfach nur glücklich. Über die Menschen, die ich kennen lernen durfte, die Erfahrungen, die ich sammle und über die Geschichte, die ich schreibe. Meine Geschichte. Eine Geschichte, die ich später mal meinen Kindern erzählen kann, wenn sie mal nicht weiter wissen, zweifeln oder Angst haben. Meine Geschichte auf die ich stolz sein kann.

Und manchmal..", flüstert sie leise der Nacht zu, "manchmal - immer wenn ich darüber nachdenke und mit dir spreche, dann weiß ich, dass ich alles richtig gemacht habe." Sie hält noch einen kurzen Moment inne und blickt über die leeren Balkons, auf denen sich in der strahlenden Sonne häufig die vielen Menschen tummeln, Wärme tanken und Glückshormone ausströmen. "Ja, ich habe alles richtig gemacht und das kann mir keiner mehr nehmen!"

1 Kommentar :

  1. Dankeschön ♥ auch für deine tipps :) ich werde mir die mal notieren.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ganz viel Liebe, auch über ernst gemeinte Kritik und alles dazwischen <3
Du hast ein Gewinnspiel und willst mich lediglich darauf aufmerksam machen? Oder möchtest mich herzlich zu deiner Blogvorstellung einladen? - Nein, Danke! Wunderbar, dass du meinen Blog vorstellen willst, weil er ja so toll ist. Dann mach es doch einfach so und sag mir bescheid.