The Ireland-Story #5: Ireland Gap of Dunloe

Favorite Place #1 
Einer meiner Lieblingsorte im Südwesten Irlands ist auf jeden Fall "The Gap of Dunloe". "Gap" deswegen, weil man zwischen zwei Bergketten hindurch läuft. Was auf den Bilder aber nach einer gemütlichen Wanderlandschaft aussieht, geht aber durchaus mal ein bisschen nach oben. Der Ausblick, den man schon direkt zu Anfang hat, ist schon wunderbar. Aber wenn man endlich oben angelangt ist und hinter sich das Tal sieht, weiß man, dass es sich mehr als nur gelohnt hat!



Wir hatten den einzigen Morgen/Mittag erwischt, an dem sich die Wolken ein bisschen über die Sonne gezogen hatten. Perfekt! Den Aufstieg mit Jacke und ein bisschen Wind gemeistert. Kaum waren wir oben angelangt und auf der anderen Seite wieder auf dem Weg nach unten, kam die Sonne heraus und wir konnten unsere anderthalb stündige Boottour über die Seen von Killarney ausgiebig genießen! Wie es der Zufall wollte, wurden wir in ein anderes Boot gesetzt und so hatten wir den Sohn des Betreibers als Guide.
Das war der Anfang meiner Irlandbekanntschaft und wir hatten eine ziemlich witzige Tour. Neben interessanten geschichtlichen Aspekten, sahen wir die Homer-Simpson Insel (eine kleine Insel mitten in einem der Seen, die tatsächlich aussieht, wie ein liegender Homer) und eine wunderschöne Landschaft. Die selben Seen sahen wir an unserem ersten Tag schon vom Ladys View aus. Es war ein tolles Gefühl sich dann genau auf diesen Gewässern zu befinden!





Kommentare :

  1. Wunderschöne Landschaft! Will ich auch unbedingt mal hin. :-)
    Die Panoramaaufnahme gefällt mir richtig gut.Schade, dass sie so klein ist.

    AntwortenLöschen
  2. boah richtig toll! Wegen deiner wirklich tollen Eindrücke steht Irland auf meiner To-travel-liste jetzt ein ganzes Stück weiter oben!!!
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Irland ist so toll, ich war auch schon mal für 2 Wochen dort :)

    AntwortenLöschen
  4. wunderbarst. für genau dieses Grün und Blau möchte ich dorthin!

    AntwortenLöschen
  5. tolle Bilder, Irland ist wunderschön , ich war auch schon da :)

    Liebe Grüße♥

    AntwortenLöschen
  6. Beautiful place!


    http://kissthestarsblog.blogspot.ro/

    AntwortenLöschen
  7. so wird man doch gerne willkommen zurück geheißen! hab jetzt alle irland posts angeguckt und bin ein bisschen verliebt. ich muss da wohl unbedingt auch mal hin. ist ja echt VERDAMMT schön. whatevs, schön wieder da zu sein und auch wieder blogs zu lesen (hatte davon nämlich weitgehend auch eine pause, ups).
    adios amigo, kira!

    AntwortenLöschen
  8. Da hast du dir wirklich eine schöne Gegend ausgesucht und tolle Bilder mitgebracht. In einem meiner Wanderführer ist die Wanderung am Gap of Dunloe auch beschrieben und sobald der Frühling hier auf der Grünen Insel einzug hält, werden wir diesen Weg unter die Füsse nehmen.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Maribel,

    vielen Dank für deinen Kommentar zu meiner Momo-Rezension! Diese Schiff-Geschichte hat mich anfangs auch ein wenig verwirrt, aber nach einer Weile hatte ich mich eingefunden. Vielleicht ist uns Erwachsenen ein wenig die Fähigkeit verloren gegangen, solche Sachen einfach hinzunehmen und sich treiben zu lassen? Ich würde gerne einmal ein Kind dazu befragen, aber ich denke, dass diese weniger Probleme damit haben, sich in das Spiel einzufinden. Oder zumindest die Kinder von früher, als es noch keine Smartphones und Spiele-Apps gab...

    Auch vielen Dank für das Kompliment zu meinem Header - ich gebe es an die Künstlerin weiter. Wenn du mehr von ihr sehen willst, dann schau doch mal auf ihre Facebook-Seite. Es lohnt sich ;)

    Ich hab auch mal ein bisschen bei dir gestöbert und bin an deinen Reise-Posts hängen geblieben. Ich liebe das Reisen ebenso und auch in Irland war ich schon! Beim Ladys View hatte ich leider nicht so viel Glück - es war trüb und nieselte, davor habe ich auf der sonstigen Reise ziemlich viel Glück gehabt und viele tolle grüne Fotos machen können.

    Ich habe noch einen anderen Blog, der sich mit allem anderen außer Büchern beschäftigt, unter anderem auch mit Reisen. Vielleicht komme ich dazu, noch alte Irland-Bilder auszugraben... du bist aber so oder so herzlich eingeladen, mal reinzuschauen. Ich würde mich über deinen Besuch freuen :) Hier gehts lang.

    Viele liebe Grüße
    Jacy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ganz viel Liebe, auch über ernst gemeinte Kritik und alles dazwischen <3
Du hast ein Gewinnspiel und willst mich lediglich darauf aufmerksam machen? Oder möchtest mich herzlich zu deiner Blogvorstellung einladen? - Nein, Danke! Wunderbar, dass du meinen Blog vorstellen willst, weil er ja so toll ist. Dann mach es doch einfach so und sag mir bescheid.