Wir wollen mehr sein, als nur ein Moment - Random #9

Wir sind ständig auf der Suche nach etwas. Können wir nicht einfach mal zufrieden sein, mit dem was wir haben? Jeder will ständig etwas von jedem. Liebe, Freundschaft, die neuste Ice Watch oder Konzertkarten, die man Ende des Monat eh wieder verkauft, weil man sonst nicht über die Runden kommt.
Ich möchte irgendwann einmal ankommen. Natürlich strebe ich nach meinen Zielen und ich werde noch eine ganze Zeit lang etwas wollen. Aber ich hoffe, dass ich irgendwann die Endstation erreicht habe. Einen (wirklich) anständigen Mann möcht ich haben, der mich nicht während der Schwangerschaft mit einem Bumsblümchen ersetzt, Kinder möcht ich - so 2 ungefähr, n anständigen (vielleicht) halbtags Job, damit ich genug Zeit für Familie und Freunde habe.. Ja, so altmodisch stell ich mir das alles vor. Und auch wenn es anders laufen sollte, ich möchte irgendwann zufrieden sein mit meinem Leben, mit mir und den Mitmenschen um mich herum. Ich möchte dann nicht mehr rastlos, sondern angekommen sein.

Mehr als nur ein Moment wollte auch mein iPhone4 sicher sein, als ich es im Februar mein nennen durfte. Eine längere, gemeinsame Zeit als (auf den Tag genau) 2 Monate, waren uns allerdings nicht vergönnt. Geklaut wurde es ganz fies in Hamburg aufm Kiez. Dass ich auch nicht besser aufpassen kann. Ende der Woche wird es dann endlich abbezahlt und ein neues iPhone5 zieht bei mir ein und mein Portemonnaie aus. Mal sehen welche Hülle sich das Zimmer teilen wird.
Außerdem hab ich ein bisschen was am Design verändert und meine "Wer?" Seite ein bisschen aufgefrischt - hier.
Ach & euch erwartet bald ein kleines Gewinnspiel!

Lieblinge #9
Zum Hören: Sucker Punch (Dubstep Remix)
Zum Sehen: DIY PAINT CHIP CALENDER von den Sorry Girls
Gedanken: "Entweder der letzte Gentleman, oder schwul. Letzteres kann ich eindeutig verneinen!"
Beruhigt: der bestandene Führerschein & die Gewissheit, dass es nur noch knapp 5 Wochen sind.
Date: 30.05. - Probetraining im McFIT






Kommentare :

  1. Ich fand Lena ehrlich gesagt noch nie wirklich sympathisch :D Aber ja, da war sie süß... und top aussehen tut sie auch immer!

    Das hast du echt toll geschrieben da oben. Ich glaub es ist heutzutage echt schwer anzukommen!
    Irgendwas will man immer noch mehr haben. Ich denk ich bin einerseits angekommen und andrerseits so gar nicht. Bei mir ist es im Normalfall schon so, dass ich zufrieden bin mit dem was ich hab, auch selbst dafür sorg, dass ich das bin und mich auch mit kleinen Dingen schon sehr zufrieden gebe. Auf der andren Seite, geb ich mich eben dann auch mit vielen dingen zufrieden, die mich eigentlich gar nicht zufrieden stellen, weist du wie ich mein?! Ist voll schwer zu erklären ^^

    Aber ich denk, irgendwann kommt jeder mal an, nur weiß man halt nie für wie lange...

    Glückwunsch auch zum Führerschein :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja man muss oft schon echt in ganz schön viel Scheisse treten um den richtigen Weg zu finden, aber es bringt einen eben meistens nur die Scheisse auf den richtigen Weg :)
      Und glaub mir, ich hätt auch niiiiiiemals gedacht, dass die 16 ist :D
      Und sehr cool, auf welches Festival gehts denn?

      Löschen
  2. Hallihallo :D

    Ach, das sind ja liebe Kommentare von dir!! Bist du auch so ein Hochzeits-Fan? :) Ach mensch, das ist ja ärgerlich. Aber vielleicht klappt es demnächst ja doch noch einmal :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Danke für deinen Kommentar! Ich folge dir sehr gerne zurück - du bist mir so megasympathisch, ich glaube wir haben echt viel gemeinsam :)

    Mach weiter so!
    Hannah

    http://Mehr-und-weniger.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. "ich möchte irgendwann zufrieden sein mit meinem Leben"
    Sei es jetzt! Es wird immer Dinge geben, die nicht 100 pro sind. IMMER! Und dieses "wenn ich dies und jenes geschafft habe, DANN bin ich zufrieden/glücklicher/kann ich aufatmen/fühle ich mich beruhigt" hab ich auch irgendwie jahrelang gemacht, bis ich merkte dass es gar nicht darum geht. Es stimmt was man sagt "der WEG ist das Ziel" :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ganz viel Liebe, auch über ernst gemeinte Kritik und alles dazwischen <3
Du hast ein Gewinnspiel und willst mich lediglich darauf aufmerksam machen? Oder möchtest mich herzlich zu deiner Blogvorstellung einladen? - Nein, Danke! Wunderbar, dass du meinen Blog vorstellen willst, weil er ja so toll ist. Dann mach es doch einfach so und sag mir bescheid.