Guten Morgen, Sonnenschein

Das Osterfest ist für viele schon rum, aber meins hat gerade erst angefangen. Ich habe auf Binas Blog
die ja-sagerin sogar einen kleinen Gastpost über meine jährliche Feier hier zu Hause verfasst. Hier könnt ihr ihn euch ansehen.
Und wieso gehen meine osterlichen Feierlichkeiten noch nicht zu Ende? Weil ich zum zweiten Teil meiner Familie muss. Gestern war die mütterliche Seite dran, heute die von Papa. Mit Stöpseln im Ohr und Sonnenbrille auf, mache ich mich jetzt gleich auf den Weg und dazu höre ich mal, wirklich für mich etwas außergewöhnliches. Kraftklub hätte ich auch nicht von mir erwartet. Aber das macht wohl der Kummer.




Wuuuunerschöne Ostern, noch xx


1 Kommentar :

  1. Wuhu danke für die Kommentar! :)
    Freut mich, dass dir die Band gefällt! Ich hab auch schon wieder richtig Bock auf n Konzert - gibt ja auch 4 Konzerte zu denen ich in nächster Zeit möchte, aber ich kann höchstens auf 1 gehen, weil ich für die Anderen keine Begleitung habe...
    Den Anime kenn ich nicht, aber finds irgendwie lustig, dass es da nen Charakter gibt der auch so ist. xD Besonders schrecklich finde ich asymmetrische Häuser... das ist wohl total verrückt, aber ich kann mir Häuser "besser angucken" wenn da irgendwie alles zusammen passt... Fenster gleich, Tür genau platziert. :D

    Naja x)
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ganz viel Liebe, auch über ernst gemeinte Kritik und alles dazwischen <3
Du hast ein Gewinnspiel und willst mich lediglich darauf aufmerksam machen? Oder möchtest mich herzlich zu deiner Blogvorstellung einladen? - Nein, Danke! Wunderbar, dass du meinen Blog vorstellen willst, weil er ja so toll ist. Dann mach es doch einfach so und sag mir bescheid.