Was muss das muss

Jahrelang ist der heutige Tag an mir vorübergegangen, wie alle anderen auch. Nein, stimmt nicht ganz. Einmal war ich ganz aufgeregt. Er wollte mir damals unbedingt etwas schenken und ich konnte mich nicht herausreden. Stundenlang Kopf gemacht, am Ende eine Quietscheente mit Herzchen (die mittlerweile wieder in meinem Zimmer neben der anderen kleinen Ente, die genau wie die Große Herzchen hat, aber im dunkeln leuchtet, auf dem Schreibtisch steht) und eine Flut von Raffaelos gekauft. Ich glaube, dass er nicht arbeiten musste, deswegen hat er mich von der Schule abgeholt, wir sind zusammen zu ihm gefahren (mit dem Zug versteht sich, er hat nämlich bis heute noch keinen Führerschein) und ich hab die Finger verknotet vor Aufregung, weil ich nicht wusste, was er dazu sagen würde. Schlussendlich hatte er sich genauso wenig Mühe gegeben, wie ich. Ein eingerahmtes Bild von ihm selbst und ein paar lose von uns beiden "für deine Wand".
Eine Woche später hat er mich verlassen, wir waren noch lange gut befreundet, bis er dann mit ihr zusammen gekommen ist. Sie, für die er mich verlassen hat (und versteht mich nicht falsch! Ich bin keineswegs traurig, ich kannte ihn nämlich nur zu gut und wusste mit der Zeit, was er für einer war). Und heute, um die 4 Jahre später, an Valentinstag, bekomme ich die Nachricht, dass die beiden nicht mehr zusammen sind. Er hat sie bestimmt für eine andere verlassen.

Passende Musik für meinen ruhigen Nachmittag/Abend - zwischen Vokabeln und Fahrschule, die Bloggerwelt durchstöbern und Gedanken machen, ob die Züge morgen früh wohl fahren - ist das Live-Album von Fink - "Wheels turn beneath my feet". Unglaublich beruhigend, ruhig und schön. Ein Freund, der mal in meiner Klasse war hat mir das Album angedreht. Erst dachte ich "langweilig, immer das Selbe".. Nein! Ganz und gar nicht! Für den Hintergrund beim Lernen, Lesen, aber auch um einfach mal abzuschalten.

Liebe geht raus xx

Kommentare :

  1. ja, herzlich willkommen erst einmal bei mir :D
    was hast du denn für tattoos bzw bekommst du, wenn ich fragen darf?
    freut mich, dass es dir gefällt :3

    AntwortenLöschen
  2. Danke schön!;)
    Ich finde meine Haare zur Zeit ja eigentlich ziemlich grässlich, weil ich sie gerne wieder blond hätte und so... aber trotzdem vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  3. jaa, aber der eine....40 euro -.- sooo teuer...
    oha,chick :D klingt ja doch nach viel...was gibts denn auf dem oberschenkel feines?
    wieso denn nen neuen? :D fänd ich voll nervig. zeig mal den alten! hihi

    AntwortenLöschen
  4. wie vernichtet? Oo
    achso willste dir sozusagen nen neuen leserstamm aufbauen? xD
    haha achso ok :D hab noch soooviele entwürfe für mich zuhause :D so schnell komm ich garnicht mit den terminen hinterher :D
    na aber ich hab mir diesen monat erst n tshirt! für 40 geholt...und da hab ich echt mit mir gerungen.

    AntwortenLöschen
  5. achso xD haha ne stalkerin? oman...internet ist böse.

    AntwortenLöschen
  6. Hey, erstmal danke für dein Kommentar auf meinem Blog. :)
    Ich finde es super, dass du über Musiker bloggen möchtest - kenne nämlich viel zu wenige Blogs, die das tun. Werde dir also sofort mal folgen (und mich natürlich auch freuen, dich als Leserin zu gewinnen, wenn dir mein Blog gefällt! ;) )

    Alles Liebe,
    Vanessa | houseinthesand.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für den lieben Kommentar. (: Hat mich echt gefreut!
    Ich finde deinen Blog bis jetzt echt gut, vor allem gefällt mir, dass hier alles übersichtlich und nicht so voll ist. :D
    Werde öfter vorbeischauen! (:

    AntwortenLöschen
  8. Die Bilder sind echt hübsch (:

    Vielleicht hast du ja Lust auch mal bei mir vorbei zu schauen, ich würde mich auf jedenfall freuen:
    http://sarah-lalilu.blogspot.de/ ♥

    AntwortenLöschen
  9. tolle Bilder, das sieht echt schön aus mir der Sonne so :)

    Liebe Grüße♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ganz viel Liebe, auch über ernst gemeinte Kritik und alles dazwischen <3
Du hast ein Gewinnspiel und willst mich lediglich darauf aufmerksam machen? Oder möchtest mich herzlich zu deiner Blogvorstellung einladen? - Nein, Danke! Wunderbar, dass du meinen Blog vorstellen willst, weil er ja so toll ist. Dann mach es doch einfach so und sag mir bescheid.